vorn
vorn


OSKi - Open Space Kiosk

OSKi ist ein multifunktionaler fahrbarer Kiosk, Ø 1,30 m, H: 2,40 m

ist frei nutzbar als offener Aktionsraum in der City von Braunschweig für Kultur- & sonstige Gemeinwohl-Aktionen

sein Anliegen ist die Sichtbarkeit von Kulturschaffenden der Region

sowie die Vermittlung kultureller Inhalte

er ist und bleibt kostenfrei und gemeinnützig

er kann von interessierten AkteurInnen und Institutionen ausgeliehen werden

OSKi ist nicht geschützt, er kann frei nachgebaut und vervielfältigt werden (Plagiate erwünscht!)

er kann im Sinne seiner Grund-Idee beliebig weiterentwickelt werden

Nutzungs-Beispiele: Art-Mobil, Planeten-Meldeamt, Nachhaltigkeits-Nähstube, Koffertheater, Kunz-Fabrik,
Vürstchen-Bude, Bürger-Steig-Akademie, Bank für Regiogeld etc.

OSKi ist z.Zt. für Sondernutzungen in der City von Braunschweig angemeldet

und zwar täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr vor den Schaufenstern von sechs Leerständen in der Fußängerzone

vorn

der Aktionsplan wird nach Genehmigung hier veröffentlicht

OSKi beantragt diese Sondererlaubnisse unter dem Dach des Alternativen Kunstvereins Braunschweig n.V. bskunst

er wird zur Zeit verwaltet von Ferdinand Georg

zu besichtigen ist OSKi im "0rplid", Handelsweg 11, Braunschweig

OSKi sah kürzlich so aus:

vorn

OSKi wartet darauf, Deine Idee auf die Straße zu bringen

melde Dich!


Kontakt/Newsletter

Facebook
Instagram


Aktionspartner & Heimstätte "0rplid"


Impressum
Datenschutz